Häufige allgemeine Fragen:

 

 

Schneidern Sie auch nach meinem eigenen Entwurf?

 

Ich fertige auf Wunsch individuelle Einzelstücke nach Ihren Konfektionsmaßen und Vorstellungen an. Sie haben bei mir auch die Möglichkeit sich Ihre Garderobe aus außergewöhnlichen Schnittmustern zu wählen und mit Stoffen und Farben individuell zu kombinieren. Oder vielleicht haben Sie noch ein Kleidungsstück z.B. Abendkleid, welches Sie nur einmal getragen haben und gerne ändern möchten? Gerne trenne ich Ihnen Abendkleider zu einem Rock und einem Oberteil auf. Oder führe Änderungen, beispielsweise bei zu eng gewordenen Kleidern durch, in dem ich teilweise den Reißverschluss am Rückenteil durch eine Schnürung ersetze.  

 

 

Was passiert wenn das Kleid nicht richtig passt?

 

Die Anfertigung Ihres individuell gestalteten Kleidungsstückes erfolgt unter Berücksichtigung der von Ihnen angegebenen Hauptmaße sowie der Stoff- und Farbauswahl, so dass diese in der Regel zu 99% passen. Sollte es dennoch sein, dass dies nicht Ihren Vorstellungen entspricht, biete ich Ihnen eine Änderung (z.B. Kürzen der Schleppe, des Ärmels oder der Taille) nach einer vorherigen Anprobe sowie Absteckarbeiten kostenlos an.

  

 

Haben Sie Büroräume in denen man sich die Kleider anschauen bzw. anprobieren kann?

 

Für Einzelanfertigungen, besonderen Kundenwünschen oder anderen Anfragen an mich, können Sie gerne nach vorheriger Terminvereinbarung zu mir persönlich vorbeikommen. 

 

 

Häufige Fragen zum Bestellvorgang:

 

 

1a.) Wie läuft der Bestellvorgang im Onlineshop ab?

 

Der Kunde kann aus dem Sortiment des Verkäufers Produkte unverbindlich auswählen und diese über die Schaltfläche [in den Warenkorb] in einem so genannten Warenkorb sammeln. Den Inhalt des Warenkorbs kann durch Anklicken des Buttons „Warenkorb“ jederzeit ermittelt werden. Der Kunde kann die darin befindlichen Daten (wie z.B. die Stückzahl) jederzeit einsehen und bei Bedarf ändern oder durch Anklicken des Buttons „Löschen“ aus dem Warenkorb entfernen. Eine verbindliche Bestellung erfolgt für diese Produkte dann nicht.

 

Anschließend kann der Kunde innerhalb des Warenkorbs über die Schaltfläche [Weiter zur Kasse] zum Abschluss des Bestellvorgangs schreiten. Über den Button „zur Kasse“ gelangt der Kunde nochmals zur Bestellübersicht, bei der alle Daten nochmals aufgeführt werden. Vor Absenden der Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben (z. B. Name, Anschrift, Versand, Zahlungsart und bestellte Artikel) nochmals zu überprüfen und, gegebenenfalls über die Funktion "zurück" Ihres Internetbrowsers, zu ändern bzw. den Kauf abzubrechen. Notwendige Angaben sind mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. 

 

Mit dem Abschluss des Bestellvorgangs im Onlineshop durch Anklicken des Bestellbuttons [Kaufen] gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb befindlichen Waren ab. Der Antrag kann jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „AGB akzeptieren“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.

 

Der Anbieter schickt daraufhin dem Kunden eine automatische Empfangsbestätigung per Email zu, in welcher die Bestellung des Kunden nochmals aufgeführt wird und die der Kunde über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Kunden beim Anbieter eingegangen ist und stellt keine Annahme des Antrages dar. 

 

Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn der Verkäufer die Bestellung des Kunden durch Versand einer ausdrücklichen Auftragsbestätigung per E-Mail innerhalb von 3 Tagen bestätigt. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch die Anbieter zustande, die im Anschluss spätestens innerhalb 48 Stunden nach Bestellungseingang mit einer gesonderten Email an den Kunden versandt wird. Nach Ablauf dieser Annahmefrist ist der Kunde nicht mehr an seine Bestellung gebunden.

 

Wenn die Zahlung trotz Fälligkeit auch nach erneuter Aufforderung nicht bis zu einem Zeitpunkt von 10 Kalendertagen nach Erhalt der Bestellbestätigungs-Email beim Anbieter eingegangen ist, tritt der Verkäufer vom Vertrag zurück mit der Folge, dass die Bestellung hinfällig ist und den Verkäufer keine Lieferpflicht trifft. Die Bestellung ist dann für den Käufer und Verkäufer ohne weitere Folgen erledigt. Eine Reservierung des Artikels bei Vorkassezahlungen erfolgt daher längstens für 10 Kalendertage. 

 

Das bei der Bestellung verwendete Bestellformular wird beim Anbieter gespeichert und kann nach Abschluss des Bestellvorgangs nicht mehr abgerufen werden. Der Kunde kann die Bestelldaten aber unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung ausdrucken bzw. speichern. Die Speicherung ist jedoch unter Beachtung der handels- und datenschutzrechtlichen Vorschriften befristet. Der Käufer hat daher möglichst selbst für einen Ausdruck oder eine gesonderte Speicherung zu sorgen. 

 

Sämtliche Produkte des Verkäufers im Onlineshop werden nur in haushaltsüblichen Mengen verkauft (max. 5 Modelle eines Produkts). Dies bezieht sich sowohl auf die Anzahl der bestellten Produkte im Rahmen einer Bestellung als auch auf die Aufgabe mehrerer Bestellungen desselben Produkts, bei denen die einzelnen Bestellungen eine haushaltsübliche Menge umfassen. 

 

Großbestellungen sind auf Anfrage möglich. Die Lieferzeiten werden je nach Liefervolumen individuell vereinbart. 

 

 

1b.) Wie läuft der Bestellvorgang mit dem Bestellformular ab?

  

Der Kunde hat auch die Möglichkeit über das Bestellformular ein verbindliches Kaufangebot an Pontiusperle per Mail info@pontiusperle.de zu senden. Der Anbieter schickt daraufhin dem Kunden, wie oben aufgeführt, eine automatische Empfangsbestätigung per Email zu. Der Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn der Verkäufer die Bestellung des Kunden durch Versand einer ausdrücklichen Auftragsbestätigung per E-Mail innerhalb von 3 Tagen bestätigt. (siehe Ausführungen Onlinebestellvorgang)

 

 

2. Wie sende ich Ware zurück?

 

Sollte der Kunde seine Willenserklärung zum Abschluss des Vertrags widerrufen wollen, kann er dies innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Waren tun. Die Widerrufserklärung ist formlos möglich. Es kann aber die Vorlage aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops verwendet werden. 

 

Zur einfacheren Bearbeitung ist es wichtig, dass alle Etiketten an der Ware verbleiben, damit diese nach der Rücksendung dem Auftrag zugeordnet werden kann. 

 

Ein Retourenschein ist der Ware beizulegen. Der Anbieter sendet den Retourenschein mit der Warensendung. 

 

 

3.) Wie lang sind die Fertigungs- und Lieferzeiten? 

 

Die Fertigungs- und Lieferzeiten hängen davon ab, ob es sich um Lagerware oder Ware auf Bestellung handelt. Lagerware ist immer sofort lieferbar. Für Waren auf Bestellung beträgt die Fertigungszeit nach Zahlungseingang zur Zeit zwischen 10-20 Werktage (Montag -  Freitag), wobei sich die Anfertigung ggf. um die Zeit verlängert, bis der/die Käufer/in alle Angaben gemacht hat, die für die Bearbeitung des Auftrags erforderlich sind oder der gewünschte Stoff wieder auf Lager ist. Hierüber und auch wenn ein Stoff nicht mehr lieferbar sein sollte, informieren wir Sie umgehend. Die Lieferzeiten des Transportunternehmens (der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt ausschließlich per DHL) sind nicht in der Fertigungszeit enthalten. Der Liefertermin ist vor dem Kauf schriftlich und auch nochmal bei der Bestellung anzugeben. Ich bemühe mich die Ware zum gewünschten Zeitpunkt rechtzeitig anzufertigen und zu versenden.

 

 

4.) Kann ich meine Bestellung auch per Expresslieferung erhalten?

 

Auf Wunsch können wir gerne Ihre Bestellung gegen einen Aufpreis als Expresslieferung verschicken. 

 

 

5.) Liefern Sie auch innerhalb der EU? 

 

Meine Ware wird an Neukunden ausschließlich innerhalb Deutschlands versandt. 

 

 

6.) Kann ich einen ausverkauften Artikel gleich nachbestellen? 

 

Sollte ein Artikel auf der Homepage bereits ausverkauft sein, können Sie diesen sofort wieder in Auftrag geben. Er wird umgehend nachproduziert und Ihnen zugesandt. Bitte füllen Sie hierfür das PDF-Bestellformular aus und senden sie es mir als E-Mail zu.